Steuerberaterkanzlei Dieter Stuff



Sehr geehrte Damen und Herren,

seit nunmehr 35 Jahren bin ich als Steuerberater tätig. Im Rahmen meiner Nachfolgeregelung möchte ich die Übergabe meiner Kanzlei in jüngere Hände vorbereiten. Vor diesem Hintergrund habe ich mich dem Verbund der audalis Wirtschafts- und Beratungskanzlei angeschlossen und werde ich meine Kanzlei zum 1. Januar 2014 in die neu gegründete audalis Stuff Südwestfalen GmbH einbringen. An der audalis Stuff Südwestfalen GmbH bin ich beteiligt und werde weiter unterstützend als Geschäftsführer tätig sein.

Ich bin überzeugt, mit der audalis Stuff Südwestfalen GmbH einen qualifizierten Partner für meine Nachfolge gefunden zu haben. Als innovativer Verbund von Beratungskanzleien ist audalis seit 1927 erfolgreich im Mittelstand tätig. Der audalis-Verbund hat den Hauptsitz in Dortmund und beschäftigt insgesamt an fünf Standorten in Deutschland mit über 50 Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Rechtsanwälten und Unternehmensberatern rund 200 Mitarbeiter. audalis ist bereits in Südwestfalen tätig und will dieses Engagement durch eine Kanzlei mit Sitz in der Region festigen.

Als Geschäftsführer wird Herr Dipl.-Finw. Tobias Feldner (Steuerberater) die Kanzleiführung vor Ort übernehmen. Als weiterer Geschäftsführer steht Herr Dipl.-Kfm. Andreas Beyer (Wirtschaftsprüfer, Steuerberater) zur Verfügung.

Für Sie ändert sich in der steuerlichen Betreuung grundsätzlich nichts. Mein gesamtes Team wird Ihnen wie gewohnt zur Verfügung stehen. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, das vorhandene Spezialwissen von audalis bei Bedarf mit zu nutzen. Ich würde mich freuen wenn Sie das mir entgegengebrachte Vertrauen auch weiterhin meinen Mitarbeitern sowie Herrn Feldner und Herrn Beyer gewähren

Zur weiteren Information von audalis darf ich auf folgenden Internetauftritt verweisen: www.audalis.de/content/standort-südwestfalen



Mit freundlichen Grüßen

Dieter Stuff